CDU trifft sich mit der Bürgerinitiative Grüne Westendallee e.V.

CDU trifft sich mit der Bürgerinitiative Grüne Westendallee e.V.


CDU-Bezirksstadtrat Arne Herz und BVV-Abgeordneter Hans-Joachim Fenske haben sich am 13. August mit mehr als 20 Eigentümern und Mietern der Häuser 77 bis 91 in der Westendallee getroffen, um die drohende Bebauung zu besprechen. 





Die CDU-Vertreter sahen sich die Mietergärten an, die von der geplanten Bebauung besonders bedroht sind. Beim Spaziergang entlang des Gartengrundstücks wurden wichtige Themen wie Verschattung der Wohnungen und Gärten, Denkmalschutz, Parksituation sowie der Erhalt der Pflanzen- und Tiervielfalt besprochen. Das Treffen verlief lebhaft und produktiv. Alle Beteiligten erhielten neue Impulse für konkrete, nächste Schritte, um den Erhalt der Mietergärten zu sichern.